AUF DER SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017

Auf der Schweissen & Schneiden 2017

Die Weltmesse „SCHWEISSEN & SCHNEIDEN ist eine der wichtigsten Plattformen für Marktführer, Experten und Käufer der Branche. Die Köster & Co. KG hat mit ihrem neuen Messeauftritt ein deutliches Ausrufe Zeichen gesetzt und ihren Anspruch als internationaler Marktführer für Bolzenschweiß- und Verbindungstechnik bekräftigt.

Köster mit starkem Auftritt

Die Köster & Co. KG hat erfolgreich die Messe„SCHWEISSEN & SCHNEIDEN“ dafür genutzt, um den vollständigen Relaunch ihres Markenauftritts erstmals öffentlich vorzustellen. Mit dem neuen Claim „EVOLUTION INDUSTRIAL FASTENING TECHNOLOGY“ schafft Köster eine klare und eindeutige Positionierung am Markt und macht seinen internationalen Anspruch deutlich. Das neue zeitgemäße und sehr selbstbewusste Corporate Design unterstreicht diesen Anspruch und ist klarer Ausdruck der Kompetenz und Leistungsfähigkeit von Köster und seinen Produkten. „Mit unserer komplett neuen crossmedialen Markenkommunikation differenzieren wir uns ganz klar vom Wettbewerb und nehmen auch in diesem Bereich eine klare Vorreiterstellung ein“, so Markus Neuse, Leiter Vertrieb und Marketing.

Der neue Inverter 1305i

Unter großem Interesse hat Köster sein brandneues Inverter-Schweißgerät 1305i der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit dem Inverter 1305i haben wir ein sehr kompaktes und vor allem leichtes Gerät entwickelt, welches in seiner Leistungsklasse für Bolzen bis 16mm Durchmesser mit einem Gewicht von gerade einmal 24kg seines Gleichen sucht. Daneben haben wir, aufbauend auf unsere Elotop-Serie, die neu entwickelten Zweistellen-Geräte Elotop 3020 und 6020 vorgestellt. Mit diesen beiden neuen Schwergewichten ist nun die robuste Elotop-Reihe für höchste Leistungsanforderungen auch bei gleichzeitigem Anschluss von zwei Schweißpistolen komplettiert.

Die Messe war ein voller Erfolg

Der Messeauftritt auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN zeigt einmal mehr die hohe Leistungs- und Innovationskraft der Köster & Co. KG. Das umfassende Qualitätsproduktsortiment in Kombination mit einem starken neuen visuellen Markenauftritt zog sehr viele Besucher auf den Messestand. „Die Messe war für uns ein voller Erfolg und wir haben wirklich sehr viel positives Feedback, gerade zu unserem neuen Auftritt, erhalten“, Oliver Freudenreich, Leiter Vertrieb International.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns schon, Sie bei der nächsten Präsentation der Firma Köster & Co auf der Euroblech vom 23.10.–26.10.18 in Hannover zu begrüßen.