koeco_stud_welding_hero_new.jpg

Wenn es mehr sein soll als nur Bolzenschweißtechnik 

Wir holen aus einem Industriestandard mehr für Sie raus. Schnelle Verfügbarkeiten, direkte Ansprechpartner, verlässliche Produkte sowie technische Beratung und Hilfestellung basierend auf 70 Jahren Erfahrung – auch im Notfall. Erleben Sie, was es bedeutet, jederzeit auf der sicheren Seite zu sein. Für das gute Gefühl bei Ihrem Projekt – auf allen Ebenen. 

KÖCO Schweißmaschinen

Perfekt geschweißte Bolzen – für jeden Anwendungsbereich, auch bei starker Benutzung. Die richtige Maschine für Ihre Anforderungen.

KÖCO Schweißbolzen

Wir produzieren, modulieren und entwickeln Schweißbolzen jeglicher Art. Erhalten Sie hier einen Überblick.

KÖCO Schweißpistolen

Unsere Schweißpistolen verbinden Ergonomie mit Langlebigkeit – und sind damit das perfekte Werkzeug für perfekt geschweißte Bolzen.

Bemessungssoftware StudCalc

StudCalc Pro ist das ideale Tool für Stahleinbauteile mit aufgeschweißten KÖCO-Kopfbolzen nach den aktuellen Regeln.

Wir leben Service

Ihre starke Verbindung in der Bolzenschweißtechnik

Immer für seine Kunden da zu sein. Was heißt das bei KÖCO?

In erster Linie sehen wir uns als ständiger persönlicher Ansprechpartner – sowohl für technische als auch vertriebliche Fragen. Unser Anspruch geht über die Lösung hinaus, wir sind gleichzeitig Berater und Optimierer für Ihre Bolzenschweißprozesse – immer für Sie erreichbar.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen zur Verfügung, wo es am meisten darauf ankommt: Direkt vor Ort, bei Ihrem Projekt. Jederzeit. Wenn Sie uns brauchen, reagieren wir sofort. 

Wir gehen Ihnen nicht nur praktisch zur Hand, sondern bieten auch weitere Leistungen über unser Service-Portal: Schulungen und Seminare zum Umgang mit Bolzenschweißtechnik, Wartungen, Kalibrierungen und Reparaturen von bis zu 20 Jahre alten Schweißgeräten und vieles mehr.

Also, Sie haben technische Fragen? Wir teilen unsere Expertise. Ein Notfall? Wir sind vor Ort. 

Wir sind da.  Kompetent. Verlässlich. Jederzeit.

koeco_stud_welding_service_teaser.jpg

Unsere nächsten Ausstellungen & Messen

Als namhaftes Unternehmen im Bereich der Bolzenschweißtechnik präsentieren wir unsere Leistungen und Services, die wir stetig weiterentwickeln, auch auf Messen und Ausstellungen. Erhalten Sie hier einen Überblick, was los ist bei KÖCO!

KÖCO Blog

News und nützliche Informationen von einem Experten in der Bolzenschweißtechnik.

Prozesskontrolle beim Bolzenschweißen

Das Bolzenschweißen ist ein effizientes Verfahren zur Verbindung von Bolzen mit verschiedenen Materialien. Dabei ist die Prozesskontrolle von entscheidender Bedeutung, um die Qualität der Schweißungen sicherzustellen. Wichtige Begriffe für die …

Unterwasserbolzenschweißen mit Keramikring

Das Unterwasserbolzenschweißen ist keine neue Technologie, aber ihre Anwendungsmöglichkeiten wurden kürzlich durch ein bemerkenswertes Forschungsprojekt erweitert. Unter dem Namen "IGF 19.210 BG" führten das Fraunhofer-Institut für Großstrukturen in …

Hubzündungsbolzenschweißen – effizient und vielseitig

Als Spezialist auf dem Gebiet des Bolzenschweißens kennen wir von KÖCO uns bestens mit den unterschiedlichen Bolzenschweißverfahren aus. Dabei spielt das Hubzündungsbolzenschweißen eine besondere Rolle, denn dieses Schweißverfahren für Bolzen mit …

Messebericht zur SCHWEIßEN & SCHNEIDEN 2023

Vielen Dank für so eine erfolgreiche Messe!  In diesem Jahr stand die SCHWEIßEN & SCHNEIDEN Messe in Essen ganz im Zeichen der industriellen Digitalisierung. Mit 826 Ausstellern und 40.000 Fachbesuchern aus 124 Ländern bestätigte sie einmal mehr …

Mit KÖCO wird Bolzenschweißen zum Service-Erlebnis!

Wir kennen die Bolzenschweiß-Probleme und Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen, denen sie sich tagtäglich auf der Baustelle stellen müssen. Und wir wissen, wie wichtig guter Service und Lösungen in diesen Momenten sind.   Aus diesem Grund …

Interview mit Herrn Dr. Harald Schulz

Herr Dr. Harald Schulz verabschiedet sich nach 13 Jahren als Geschäftsführer der Köster & Co. GmbH in seinen Ruhestand. Bevor er zum 31.12.2022 ausscheidet, haben wir ein Interview mit ihm geführt und ihm einige Fragen gestellt. Herr Dr. Schulz, …